Vision-Ing21 2015/16


Der Schülerwettbewerb Vision-Ing21 ist ein Projekt des Förderkreises Ingenieurstudium e.V. der Universität Nürnberg-Erlangen. Ziel ist es, Schülerinnen und Schüler zur Aufnahme eines technischen oder naturwissenschaftlichen Studiums zu motivieren. Dazu wird gemeinsam mit einem Partnerunternehmen der Region während eines Schuljahres ein technisches Projekt realisiert, das dann an der Universität Nürnberg-Erlangen präsentiert und prämiert wird.


Zweiter Platz beim diesjährigen VisionIng21-Wettbewerb in Erlangen

 

Antrieb 600x 1500Fahhrrad1500x1100png

Das P-Seminar VisionIng21 unter der Leitung von Herrn Bogendörfer konnte auch dieses Jahr eine sehr gute Leistung im Schülerwettbewerb VisionIng21 in Erlangen erzielen. Für diesen Wettbewerb arbeitete die Schülergruppe, bestehend aus 12 Jungs und 2 Mädchen, mit dem Partnerunternehmen PERI zusammen.

Mit deren Hilfe konstruierten sie ein Fahrrad, das zusätzlich mit einem Luftdruckantrieb unterstützt werden kann, sodass das Team die Energiespeicherart Luftdruck mit anderen Speicherarten wie Lithium-Ionen-Akkus vergleichen kann. Mit dieser ingenieurtechnischen Leistung erreichte das P-Seminar den zweiten Platz in Erlangen. Zusätzlich wurde die Schülergruppe zur Erfindermesse iENA in Nürnberg eingeladen, da ihre Projektidee sehr innovativ und zukunftsweisend ist.

Herzliche Gratulation an die Schülergruppe unter der Leitung von Herrn Bogendörfer und an PERI!